Moola - Einstreu

Die Moola Pflanzenkohle kann auch direkt in den Stall eingebracht werden. Entweder als Zusatz zum schon vorhandenen Einstreu oder aber auch in unserer schon stallfertigen Einstreumischung.

Vorteile durch den Einsatz von Pflanzenkohle in der Einstreu:

  • Saugt den Urin auf
  • Bindet die darin enthaltenen Nährstoffe, wie z.B. Stickstoff
  • Mindert den Ammoniakgeruch in den Stallungen
  • Reduziert die toxischen Ammoniakbelastungen im Stall
  • Reduziert den Feuchtigkeitsgehalt
  • Beugt Fußballen- und Klauenkrankheiten vor
  • Verbessert die Widerstandsfähigkeit und Vitalität der Tiere
  • Düngeleistung des Mists nimmt zu
  • Keine Entsorgungsprobleme – aus Mist mit Moola entsteht hochwertige Erde